Drohnen für Motorradfahrer Empfehlung

Drohnen für Motorradfahrer Empfehlungen

Drohnen für Motorradfahrer Empfehlungen – Immer mehr Motorradfahrer entscheiden sich für den Kauf einer Drohne. Verständlich, denn mit dieser können sehr tolle und einzigartige Bilder sowie Videos aufgenommen werden. Wir verraten Ihnen in diesem Beitrag, worauf Sie beim Kauf einer Drohne für Motorradfahrer achten müssen und worauf Sie beim Flug achten müssen.

Drohnen für Motorradfahrer Empfehlungen

Es gibt einige gute Drohnen auf dem Markt, welche auch für Motorradfahrer perfekt sind. Wer sich für den Kauf einer Drohne entscheidet, der sollte definitiv Größe und Gewicht beachten. Beim Motorradfahren ist der Platz nämlich sehr begrenzt. Des Weiteren ist es empfehlenswert, wenn die Drohne über einen Follow-Me Modus verfügt. Vor allem für Anfänger Piloten wird dieser sehr praktisch sein. Hindernis Sensoren, welche eine Kollision verhindern, sind ebenfalls wichtig. In dieser Preisklasse, wo sich die Follow Me Drohnen befinden, gibt es sowas aber eigentlich immer.

Motorradtouren mit Drohne aufnehmen

So verlockend die Follow Me Funktion bei Drohnen auch ist, es gelten Regeln, an welche man sich halten muss. So darf man nicht einfach die Funktion aktivieren und dann mit dem Motorrad fahren. Dies muss ein Drohnenpilot machen. Auch darf dieser nur in Sichtweite geflogen werden. Andernfalls können hohe Strafen und Bußgelder drohen. Schauen Sie sich am besten zuerst unseren EU Drohnen Regeln Ratgeber an.

Testsieger Drohne

Follow Me Drohnen

Das Erlebnis auf einem Motorrad ist unvergesslich. Verständlich, dass man die Erlebnisse auch auf Bildern und Videos festhalten möchte. Neben einer guten Motorradausrüstung sind auch qualitative Motorradreifen ein Muss. Letztendlich sollte man sich aber auch für eine gute Drohne entscheiden, denn die Bilder und Videos sind definitiv eine unvergessliche Erinnerung. Anbei eine Auflistung einiger Drohnen, welche über einen Follow Me Modus verfügen.

DJI Mavic 3 (alle)

Wer eine professionelle Drohne sucht, welche über eine sehr lange Flugzeit, hervorragende Verbindungsqualität und Top Kameraqualität verfügt, der ist mit den DJI Mavic 3 Modellen bestens bedient. Dies sind die beliebtesten Profi-Consumer Drohnen, welche auch über die meisten Sicherheits-Features verfügen. Lediglich der Preis ist etwas hoch. Dafür erhält man aber ein Top-Produkt.

Angebot

DJI Air 2S

Deutlich günstiger ist man mit der DJI Air 2S unterwegs. Für uns persönlich gehört diese zu einem der besten preiswerteren Drohnen mit Follow Me Funktion, welche auch über eine sehr gute 5,4K Kamera verfügt. Auch die Verbindung ist sehr gut. Zudem ist sie mit vielen Sensoren ausgestattet, die besonders Anfängern das Fliegen erleichtern.

Angebot

Xiaomi Fimi X8 SE 2022V2

Die Xiaomi Fimi X8 SE 2022 V2 ist eine weitere gute Motorradfahrer Drohne. Diese wurde noch besser gemacht als der Vorgänger. Der 48 MP 1/2″-Stacked-CMOS-Sensor von Sony liefert 12 MP HD-Bilder in Nachtszenen und reduziert das Rauschen effektiver. Vor allem bei schwachen Lichtverhältnissen kommt einem diese Funktion zugute. Die weiter verbesserte Regen- und schneesichere Struktur ermöglicht einen sicheren Flug und eine problemlose Rückkehr auch bei Regen. 

Xiaomi Fimi X8 SE 2020

  • Leichte faltbare Drohne
  • kann bis zu einer Entfernung von 4 km gesteuert werden
  • kann mit einer einzigen Ladung bis zu 35 Minuten fliegen
  • Leistungsstarke Kamera
  • mechanischer 3-Achsen-Stabilisator
  • HDR-Aufnahme

Keine Produkte gefunden.

Autel EVO Lite+

Die Autel EVO Lite+ wird mit einem 3-Achsen-Gimbal geliefert, der 6K-Videos und Bilder mit 20 Megapixeln bzw. 1-Zoll-CMOS-Bildsensoren verwacklungsfrei aufnehmen kann. Mit der neuen Autel Sky App realisiert es eine Vielzahl intelligenter Aufnahmemodi wie One-Click-Kurzfilm, Panorama und Zeitraffer. Mit den umfangreichen integrierten Vorlagen in der APP können 6K-Ultra-HD-Videos erstellt und mit einem Klick schnell auf YouTube geteilt werden.

Reely GeNii Mini Quadrocopter

Die Reely GPS GeNii Mini ist eine 247 Gramm leichte Drohne. Sie ist eine leistungsstarke Begleiterin für Flugaufnahmen. Videos nimmt sie in 1080P auf. Das ist zwar nicht mehr der aktuelle Stand der Dinge, dennoch reicht die Qualität durchaus aus. Die Reely GeNii Mini ist sie mit praktischen Features ausgestattet, die das Handling und den Gebrauch intuitiver machen, wie zum Beispiel die Follow-Me Funktion, die Wegpunkt-Funktion, die Rückkehr-Funktion bei Kontrollverlust oder niedrigem Akkustand oder auch der Spurmodus, der dafür sorgt, dass die Drohne auf Linie bleibt. Auch gibt es einen Return to Home Funktion. Hier fliegt die Drohne automatisch zurück zum Startpunkt. Preislich ist diese die günstigste Drohne für Motorradfahrer.

Für welche Drohne für Motorradfahrer haben Sie sich entschieden und welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

(Visited 191 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert