Holy Stone HS720e Test und Erfahrungen

Holy Stone HS720e im Vergleich zur Holy Stone HS720

In diesem Artikel werden wir uns die Holy Stone HS720 im Vergleich zum Holy Stone HS720E ansehen. Sie sind beide tolle Drohnen, die speziell für Anfänger entwickelt wurden. Wenn Sie also ein Drohnen-Enthusiast sind und eine davon haben möchten, sich aber nicht entscheiden können, welche, sind wir hier um Ihnen zu helfen.

Holy Stone HS720e Unterschied Holy Stone HS720

Bevor wir mit der Analyse der beiden Drohnen beginnen, müssen wir sagen, dass sie beide wirklich außergewöhnliche Quadcopter für Anfänger und Gelegenheitsflieger sind. In diesem Artikel werden wir uns mit Dingen wie Aufbau, Flugzeit, Flugreichweite, Kameraqualität und Funktionen befassen.

Designen

Sowohl die Holy Stone HS720 als auch der HS720E sind sich in Bezug auf den Aufbau ziemlich ähnlich. Es gibt nur sehr wenige Unterschiede zwischen den beiden, nur der Akku und die Kamera sind unterschiedlich.

Zunächst einmal ist die Holy Stone HS720-Drohne aus starkem Material gefertigt, das außergewöhnliche Festigkeit gegen unangenehme Effekte und Abstürze bietet. Sie ist mit einer 4K-UHD-Kamera ausgestattet, die auf einem Kamerastabilisator montiert ist. Die Drohne wiegt rund 459 Gramm und hat eine Größe von 14,4 x 13,2 x 2,4 Zoll, wenn sie vollständig ausgebreitet ist.

Die Holy Stone HS720E-Drohne weist ein ähnliches Design wie ihr Archetyp auf. Auch wenn es mit einem Maß von 13,3 x 9,5 x 2,3 Zoll deutlich bescheidener ausfällt, wenn sie ausgebreitet ist. Auf der Vorderseite ist die Drohne mit einer 4K-UHD-Kamera ausgestattet, welche die fortschrittliche elektronische Bildanpassung hervorhebt. Sie enthält einen Stabilisator, welcher Verwacklungen entfernt. Ein einzelner Akku hält bis zu 23 Minuten und die Drohne lädt 494 Gramm.

Holy Stone HS720e Flugzeit

Zwischen den Drohnen Holy Stone HS720 und HS720E gibt es keinen großen Unterschied in Bezug auf die Flugzeit. Das neuere Modell hat weniger Flugzeit, aber die beiden Drohnen haben eine ziemlich lange Flugzeit, was bei Luftaufnahmen wichtig ist.

Die Holy Stone HS720-Drohne wird mit einem Akku geliefert, der bis zu 26 Minuten Flugzeit bietet. Der Akku ist ein modularer Akku, der dazu beiträgt, die Leistung gleichmäßiger zu übertragen, sodass Sie eine längere Flugzeit erzielen können.

Die Drohne Holy Stone HS720E verfügt über einen Akku, der Ihnen 23 Minuten Flugzeit bietet. Das sind 3 Minuten weniger. Allerdings ist alles mit Kosten verbunden. Die HS720E hat eine geringere Flugzeit, da sie stärkere Motoren hat und daher mehr Leistung benötigt.

Reichweite Holy Stone HS720e

Im folgenden Teil werden wir die Flugreichweite besprechen, die auch bei Drohnen ein äußerst wichtiger Teil ist. Jeder braucht eine Drohne, die weit fliegen und verdeckte Orte finden kann. Die beiden Drohnen sind mit einer bemerkenswerten Flugreichweite ausgestattet – aber gibt es einen Unterschied zwischen ihnen?

Die Drohne Holy Stone HS720 wird mit einer Fernbedienung von 1000 Metern geliefert. Aber die FPV-Distanz beträgt nur 500 Meter.

Die Holy Stone HS720E Drohne hat genau die gleichen Spezifikationen. 1000 Meter Flugdistanz und 500 Meter FPV.

Kamera Holy Stone HS720e

Ein weiterer sehr wichtiger Faktor einer Drohne ist die Kamera. Unabhängig davon, ob Sie es für kommerzielle Zwecke oder nur zum Spaß verwenden möchten, ist es schön, eine anständige Kamera zu haben. 

Die Holy Stone HS720-Drohne wird mit einer integrierten 4K-UHD-Kamera geliefert, die Fotos und Videos in einer Auflösung von 3840 x 2160 aufnimmt. Die Kamera wird auf einem Stabilisator platziert, damit Ihre Aufnahmen glatt sind. Die Kamera überträgt Informationen mit 5-GHz-Signalen an Ihr Telefon.

Die Holy Stone HS720E-Drohne verfügt außerdem über eine eingebaute 4K-UHD-Kamera, die eine elektronische Bildanpassung verwendet, die eine reibungslose und exakte Filmqualität garantiert. Die Kamera ist auf einem kardanischen Stabilisator montiert, der eine Stoßdämpfung umhüllt, um das Vibrationsmaß für eine hervorragende Bildqualität zu begrenzen. Diese Drohne verwendet eine Sony-Sensorkamera, um die beste Qualität zu erzielen, und übermittelt kontinuierliche Aufnahmen mit einem 5-GHz-Wiederholungssignal an Ihr Mobiltelefon. Die beiden Kameras sind also fast gleich.

Holy Stone HS720e und HS70 Merkmale

Bevor Sie sich eine Drohne zulegen, sollten Sie wissen, was die Drohne kann. Sowohl die Holy Stone HS720 als auch der HS720E sind unglaublich „begabt“, wenn es um Flugeigenschaften geht. Es gibt jedoch kaum einen Unterschied zwischen diesen beiden Drohnen.

Die Holy Stone HS720 kann den Follow-Me-Modus, den Orbit-Modus und den Customize Waypoint ausführen, außerdem verfügt sie über alle Grundlagen. Es hat auch einige Sicherheitsfunktionen wie Smart Return to Home, Low Power Alarm und Out of Range Alarm. Sie können auch den Status der Drohne wie Batterie, Fluggeschwindigkeit und Aufstieg sehen.

Die Holy Stone HS720 Drohne hat etwas mehr Flugmodi. Unter anderem den Follow-Me-Modus, den Gestenmodus, den TapFly-Modus, den angepassten Wegpunkt und den Orbit-Modus haben. Wenn Sie die Drohne draußen fliegen, verfügt sie außerdem über einen Sensor, der Sie über die Stärke des Windes informiert. Auf dem Bildschirm können Sie jedoch andere grundlegende Informationen wie Fluggeschwindigkeit, Batterie und Höhe sehen.

Fazit

Um dies zusammenzufassen, die beiden Drohnen sind toll und immer noch großartig für Anfänger. Falls Sie nach einer großartigen Kameradrohne suchen, sind diese Drohnen sicherlich eine gute Wahl. Bei diesen beiden Drohnen können wir Ihnen keine Entscheidung abnehmen, das hängt von den Wünschen des Besitzers und seinem Budget ab. Allerdings kann man mit keiner dieser Drohnen etwas falsch machen.

Persönlich würden wir Ihnen aber dennoch empfehlen sich erst unseren DJI Mini Produktcheck anzuschauen. Diese ist qualitativ besser, auch wenn es lediglich eine 2,7K Kamera gibt. Sie erhalten aber die gewohnt hervorragende DJI Qualität.

Für welche der beiden Drohnen haben Sie sich entschieden und welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

(Visited 92 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.