DJI FPV Drohne Erfahrungen

Nützliches Drohnenzubehör

Eine Drohne wird eine ganz neue Welt der Foto- und Videooptionen eröffnen, die Sie vorher einfach nicht hatten. Doch mit dem Kauf der Drohne alleine ist es meistens nicht getan. Es gibt auch einiges an nützlichem Drohnen-Zubehör, welches für viele interessant ist. Wir stellen Ihnen in diesem Beitrag das Wichtigste vor.

Unverzichtbares Zubehör für Drohnen

Uns ist bewusst, dass es auch viel unnützes Drohnenzubehör gibt, weshalb wir Ihnen hier wirklich nur das nützliche vorstellen werden.

Ersatzakku

Das erste was Sie kaufen sollten, wenn Sie eine Drohne kaufen, ist ein Ersatzakku. Drohnenflugzeiten werden in Minuten gemessen und selbst die besten auf dem Markt erhältlichen Consumer-Drohnen schaffen nur eine halbe Flugstunde. Bei günstigen Drohnen sind es teils nur 15 Minuten.

Drohnen Tragetasche

Die Mavic Pro und die Mavic Air sind relativ klein, aber sie haben standardmäßig keine schützende Tasche dabei, außer Sie entscheiden sich für das Fly More Combo. Obwohl sie ziemlich robust sind, werden Sie sie wahrscheinlich nicht einfach zum Wandern oder Reisen in Ihre Tasche stecken wollen. Eine Drohnentasche bietet sich hier sehr gut an.

Speicherkarte mit hoher Kapazität

Die meisten Drohnen werden mit einer Art Speicherkarte geliefert, obwohl die Kapazität normalerweise nur etwa 8 GB – 16 GB beträgt. Angesichts des Platzbedarfs von 4K-Videodateien ist es besser in eine größere Speicherkarte zu investieren, damit Ihnen während der Aufnahme nicht der Speicher ausgeht.

ND-Filter für Drohnen

Wenn Sie mit Ihrer Drohne Videos machen möchten, benötigen Sie unbedingt einen Satz Neutraldichtefilter. Kurz erklärt reduziert ein Neutraldichtefilter die Lichtmenge, die in die Kamera einfällt. Er ist wie eine Sonnenbrille, was die Farben des Bildes auf natürliche Weise verstärkt.

Ersatzpropeller

Wenn Sie eine Drohne kaufen, werden selbst beim Basismodell Ersatzpropeller mitgeliefert. Dies ist im Grunde ein großer Hinweis darauf, dass Propeller die Teile Ihrer Drohne sind, die am ehesten beschädigt werden. Selbst ohne Absturz können Propeller mit der Zeit kaputt gehen. Auch weil sie nicht selten mit Tieren (Insekten etc.) kollidieren. Das beschädigt zwar meist nicht Ihre Drohne, aber die Propeller.

>>>Hier Ersatzpropeller kaufen…

Auto-Ladegerät

Auch wenn Sie einige zusätzliche Akkus gekauft haben, werden Sie vielleicht feststellen, dass Sie Ihre Akkus im Laufe des Tages aufladen müssen, damit Sie weiter fotografieren können. Mit einem KFZ-Ladegerät können Sie Ihre Drohne auch von unterwegs aus aufladen.

Keine Produkte gefunden.

Landeplattform

Drohnen sitzen ziemlich nah am Boden, was bedeutet, dass beim Landen und Abheben viel Staub und Schmutz aufgewirbelt werden kann, was nicht ideal ist. Um dieses Problem zu lösen, sollten Sie in einen Drohnenlandeplatz investieren, eine tragbare Matte, die Ihnen eine schöne, saubere, staub- und schmutzfreie Umgebung zum Starten bietet.

Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, welches Drohnenzubehör für Sie wichtig ist und welches auf dieser Liste noch fehlt.

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.